top of page
  • steffen384

Bezirksfinale U10 Midcourt in Wangen

Aktualisiert: 14. Sept. 2022

Am 16./17. Juli fand in Wangen das Final Four der U10-Midcourtmannschaften ides Bezirk F statt. Die 8 Meistermannschaften der Midcourtrunde spielten vorab im Viertelfinale aus, wer zum Finalturnier in Wangen anreisen darf. Neben den gastgebern, die Bad Schussenried im Viertelfinale schlugen, waren dies der TC Biberach, SF Schwendi und der TC Ehingen.

Da die Biberacher coronabedingt leider keine Mannschaft stellen konnte, zog Schwendi kampflos ins Finale ein.

Im zweiten Halbfinale entwickelte sich ein spannendes Match zwischen den Wangener Gastgebern und Ehingen, welches nach tollen Matches Ehingen für sich entscheiden konnte. Somit standen sich Ehingen und Schwendi im Finale gegenüber, welches nach einem 8:0 in den Staffeln für Schwendi schon entschieden schien. Aber die Ehinger kämpften um jeden Punkt und sollten sich am Ende, ganz knapp mit 17:17 durchsetzen, da bei Punktgleichheit das Tennisergebnis ausschlaggebend ist.

Bei der Siegerehrung durch Bezirksjugendwart Jochen Bucher wurden die tollen und vor allem fairen Spiele hervorgehoben, die durch gute Organisation der Wangener begleitet wurden.



Links: TC 1903 Wangen (3.Platz), Mitte: TC Ehingen (1. Platz), Rechts: SF Schwendi (2. Platz)





29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page